Dez 23

Weihnachtsfeier der Pfadfinder

Im Hofcafé wurde es kuschelig eng als alle sechs Gruppen des Pfadfinderstammes August Hermann Francke zur Weihnachtsfeier hineinströmten. Zuvor hatte der „Biber“ Helena in feierlicher Runde am Lagerfeuer ihr Wölflingsversprechen abgelegt und die Halstuchfarbe von Rot auf Rot-Grün gewechselt. Etwas Aufregung gehört dazu, wenn es gilt auswendig das Versprechen aufzusagen.

„Ich will auf Gottes Wort hören und mein Leben danach ausrichten.

Ich will jederzeit helfen und mein Bestes tun.

Ich will das Wölflingsgesetz befolgen.“

Der Leiter der Wölflinge, Manuel Sydow, machte anschaulich deutlich, dass Jesus selbst das größte Geschenk an Weihnachten ist. Beim Jahresrückblick von Pascal wurde viel gelacht, als die Bilder Erinnerungen wach riefen, wie die Wasserschlacht auf dem Seefahrerlager, die Floßfahrt, der Hajk auf dem Regionslager … Wir sind Gott sehr dankbar für Bewahrung bei all den Aktionen und dass wir diesen Winter erstmalig das Pfadfinderhaus mit nutzen können.

IMG 6910
IMG 6903
IMG 6901
IMG 6899
IMG 6888
IMG 6881
IMG 6880
IMG 6875
IMG 6874
IMG 6871