Sep 14

Danke Patricia!

Ein 3-wöchiges Praktikum hat Patricia bei uns im Rahmen ihres Studiums zur Sonderpädagogin und Theologin absolviert. Sie wohnte in der WG, backte Kuchen für das Hofcafé und half rund ums Hofgutgelände bei anstehenden Arbeiten mit.

Und so reflektiert sie die Zeit. Patricia schreibt: „Sehr gelungen finde ich die Kombination aus zusammenleben und arbeiten mit den jungen Menschen, die aus schwierigen Situationen kommen, ihnen werden neue Perspektiven eröffnet und der NEUSTART in ein geregeltes Leben in der Gesellschaft ermöglicht.

Besonders faszinierend fand ich auch die Beziehung zwischen Auszubildenden und den Mitarbeitern, die auch nach der Arbeit an einem lockeren Spiele-Abend in der WG vorbeischauen. Dies alles vermittelt eine offene Herzlichkeit und Wertschätzung des Einzelnen.“

Wir verabschiedeten Patricia mit einem wohlverdienten Grillabend und einer gepflegten Fußballgolf-Runde mit der WG.

Wir sagen Danke und wünschen dir Gottes reichen Segen für deinen weiteren Lebensweg.