Neuigkeiten - Seite: 2/25

Jun 4

Herzliche Einladung zum Mutter- Kind- Nachmittag

 

Mai 11

3G startet wieder…

Auch in dieser Saison haben wir wieder ein tolles Program auf die Beine gestellt. Mit neun Terminen von Mai bis September wird ab 18 Uhr auf dem Hofgut der Begegnungen ein gemütlicher Abend eingeläutet.

Auf ein besonderes Highlight möchten wir auch jetzt schon hinweisen, denn am 08.09. wird es mit „Könige & Priester“ einen Konzertabend bei uns in der Eventscheune geben.

Lass Dich herausfordern und sei dabei

Flyer 2018 Back CMYK
Flyer 2018 Front CMYK

Apr 4

Beatenberger Einsatzwoche

Diakonisches Praktikum SBT Beatenberg

Am 12. März war es wieder soweit: Elf Studierende und ein Dozent des „Studienganges Praktisches Christsein“ vom SBT Beatenberg trafen in Breitscheid ein. Vor ihnen lag eine Woche mit frühem Aufstehen, anstrengender Arbeit, Seminaren, Gefängniseinsätzen, tiefgehenden Gesprächen, gutem Essen und viel Gemeinschaft. Wie in den vergangenen Jahren absolvierten die jungen Leute unter der Leitung von Boris Giesbrecht ein sozial-diakonisches Praktikum bei NEUSTART. Zu den praktischen Arbeiten, die vormittags stattfanden, gehörten in diesem Jahr Renovierungsarbeiten in der WG und auf dem Hof, Unterstützung in der Produktion der NSB Holz und Grünschnitt im Außenbereich des Hofgutes.

Am Dienstagnachmittag stand ein Besuch bei der Gefährdetenhilfe Scheideweg auf dem Programm. Abends waren alle im Knast – die Frauen im Frauengefängnis in Köln und die Männer in der JVA Remscheid besuchten. Am Mittwoch gab es nachmittags ein Seminar zum Thema Diakonie. Abends ging es um den „Willen Gottes für mein Leben“. Am Donnerstag nachmittag gestalteten die Bibelschüler die Pfadfinderstunden in den einzelnen Sippen mit. Am Freitag mittag trafen sich die Männer (von NEUSTART und aus Beatenberg) zu einem lockeren Gespräch über das Mannsein aus biblischer Sicht und abends hatten die Männer mit unseren Jungs viel Spaß beim Bowlen. Die Mädels und NEUSTART-Frauen verbrachten einen gemütlichen Abend „allein unter Frauen“.

Am Samstag war Aufräumen in der Wohngemeinschaft und im Pfadihaus angesagt. Abends kamen wir alle – Beatenberger und NEUSTARTer – mit Kind und Kegel fröhlich aber müde im Hofcafé zusammen, um die Woche mit Lobpreis, Gottes Wort und leckerem Essen ausklingen zu lassen.

Wir sind sehr dankbar für die neuen Beziehungen, die tiefgehenden Gespräche, die praktische Unterstützung und eine gesegnete Zeit mit tollen jungen Menschen und wünschen ihnen Gottes Segen und Leitung auf dem spannenden Weg, der vor ihnen liegt.

P1180136
P1170973
P1170994
P1170981
P1170979
P1170874
P1170848
P1170789