Hofcafé & Hofgut Begegnungen

Es duftet nach frisch gemahlenem Kaffee und die Gäste lassen es sich bei einem Stück Himmelstorte schmecken. Auf den ersten Blick könnte es ein ganz gewöhnliches Café sein. Doch eines unterscheidet die Mitarbeiter von den anderen Bedienungen: Sie sind ehrenamtlich tätig und haben Jesus in ihrem Herzen.
Viele Besucher kommen vor allem, um sich auszutauschen. Zudem locken die günstigen Preise für fair gehandelte Kaffeespezialitäten, kalte Getränke, Kuchen und Eis.
Es soll ein Kinder- und familienfreundlicher Treffpunkt sein. Durch unsere Arbeit mit Randgruppen, sprich ehemaligen drogen- und alkoholabhängigen Menschen, ist unser Café rauchfrei, alkoholfrei und für Rollstuhlfahrer zudem barrierefrei.
Im Mittelpunkt des Cafés steht vor allem die Gastfreundschaft. Dies schafft Raum für Begegnungen miteinander und mit Gott.
„Man spürt, dass man willkommen ist“ beschreiben die Gäste die Atmosphäre auf dem Gelände. Wie wertvoll Gastfreundschaft ist, kann man schon in der Bibel entdecken. Abraham hat drei Fremde bewirtet. Gastfreundschaft ermöglicht also Begegnung mit Gott oder kann selbst eine Gotteserfahrung sein. Bei einem Cappuccino oder Kakao redet es sich manchmal leichter und ungezwungener als in einer Beratungseinrichtung.
Wir heißen sie herzlich Willkommen und freuen uns auf ihren Besuch

In den Sommermonaten hat unser Hofcafé Sonntag Nachmittag (14:00 – 18:00 Uhr) von Mai bis September für Wanderer, Sportbegeisterte und andere Besucher geöffnet.

Gruppen können ganzjährig das Angebot nutzen , in einer Informationsveranstaltung die Arbeit von NEUSTART bei Kaffee und Kuchen kennenzulernen

Anfragen und Reservierungen nehmen wir entgegen unter

vermietung@neustart-breitscheid.de

Flyer Pfadfinderhaus

Die Preise für die Vermietung finden sie hier

Mietpreise Hofgut Begegnungen

 

Tel: 02777 / 8200-0

Cafe Webdatei
Dounat Webdatei
DCIM100MEDIADJI 0616.JPG
Tiere Webdatei