Willkommen auf den Seiten von NEUSTART e.V. !

In unserer hektischen und chaotischen Zeit, in unserer immer unsicherer werdenden Welt, in unserer orientierungslosen Gesellschaft … wer hat sich nicht schon einmal nach einem Neustart gesehnt? Einfach den Reset-Knopf drücken und neu starten – das bieten wir in unserer Gemeinschaft. Jungen Menschen Hilfe und Orientierung geben und die Frage „Wie soll ich denn leben“ beantworten helfen, das ist unser Anliegen. Leben teilen, Zeit miteinander verbringen, klare Überzeugungen entwickeln, all das macht unsere Lebensgemeinschaft aus. Als überzeugte Christen dient uns die Bibel als das „Maß aller Dinge“ und führt uns in eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus und zu Gott, dem Vater und Schöpfer. Ehrenamtliche Gesprächsgruppenarbeit in Gefängnissen, eine Wohngemeinschaft für junge Leute, ein Begegnungszentrum mit unterschiedlichsten Möglichkeiten und verschiedene Arbeitsbetriebe bilden den Rahmen unserer Einrichtung. Der erste Schritt zu uns:  02777 / 8200-0  oder  info@neustart-breitscheid.de

Übrigens – eine wertvolle und lehrreiche Zeit im gemeinsamen Leben als FSJ´ler oder BFD´ler – bei uns möglich! Über das netzwerk-m sind wir Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst. Einfach bewerben …

 

Neuigkeiten

Jan 8

Silvesterfreizeit in Wiedenest

Am 28.12. ging es von Breitscheid los Richtung Oberbergisches Land, wo beim Forum Wiedenest jedes Jahr die Silvesterfreizeit „Re:start“ stattfindet. Mit sechs Leuten erlebten wir eine starke gemeinsame und herausfordernde Zeit. Dieses Jahr stand die Freizeit unter dem Motto: „Jesus ist…“

In fünf spannenden Sessions und gutem Lobpreis wurde das Thema entfaltet. Darüber hinaus haben wir uns natürlich auch sportlich betätigt: Fußball, Volleyball, Völkerball und Ultimate Frisbee standen auf dem Programm.

Am „Abend der Stille“ bot sich für jeden nochmal die Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und sich innerlich auf das neue Jahr einzustellen. Pünktlich um 0:00 Uhr ließen wir es dann krachen und feierten in das neue Jahr hinein.

Wir blicken dankbar auf diese Zeit zurück und grüßen euch herzlich mit dem Vers aus der Jahreslosung 2017:

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Ez 36,26

Liebe Grüße aus der Wohngemeinschaft

Dez 19

Wir stellen vor…

Wir sind Sarah und Johannes (Jojo) Pistor, seit September 2014 verheiratet und haben beide die Biblisch Theologische Akademie Wiedenest absolviert – Sarah einen einjährigen Kurs und ich den dreijährigen Ausbildungslehrgang.

Letztes Jahr um diese Zeit hätten wir nicht gedacht, dass Gott uns nach Breitscheid führt.

Gemeinsam mit fünf anderen Absolventen habe ich die Arbeit in einem neu gegründeten Zweckbetrieb begonnen mit dem Ziel, dass Langzeitarbeitslose auf dem ersten Arbeitsmarkt Fuß fassen können. Ende des Jahres 2015 beendete ich meine Arbeit in diesem Projekt. Der Wunsch, jungen Menschen ohne Perspektive zu helfen, ist aber geblieben.

Während der Bibelschulzeit habe ich ein Praktikum bei NEUSTART gemacht. Daher wussten wir um diese Arbeit und haben uns mit den verantwortlichen Mitarbeitern in Verbindung gesetzt, um uns nach Möglichkeiten umzuhören. Schneller als erwartet kam das Angebot, in die Arbeit einzusteigen. Nachdem wir mit auf die Silvesterfreizeit gefahren sind, um das Team kennenzulernen, haben wir uns entschlossen, den Schritt nach Breitscheid zu wagen.

Am 1. August diesen Jahres sind wir dann von Wiedenest im Bergischen Land in den hessischen Westerwald gezogen.

Ich arbeite hauptverantwortlich im Bereich Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit, engagiere mich in der WG, in Projekten und in der gesamten Infrastruktur des Vereins. Sarah arbeitet weiterhin im Forum Wiedenest im Missionsbereich und ehrenamtlich bei NEUSTART.

Wir sind dankbar, Glaubensschritte wagen zu können und zu erfahren, dass Gott uns diese nicht alleine machen lässt.

Sarah und Jojo

Okt 12

Dankbarer Rückblick

Wir sagen Danke für eine tolle Saison und vielen Begegnungen mit wundervollen Menschen auf unserem Hofgut. Gott wirkt und das können wir heute noch erfahren! In den Bereichen Fussballgolf, wo über 3000 Spieler kamen, unser ehrenamtlich geführtes Hofcafé, was jeden Sonntag von Mai – September zahlreiche Leckereien über die Theke gingen lies, die 3G-Jugendabende, wo sich jedes Mal um die hundert Jugendliche trafen um Gemeinschaft zu haben und das Wort Gottes zu hören.
Die Pfadfinderschaft, wo jede Woche über 50 Kids zu uns kommen.
Auch in dem Bereich Gefängnisarbeit mit den Gottesdiensten, Kontaktgruppen und Sportfesten der JVA´s, stellen wir immer wieder fest, wie treu Gott sich zu dem Dienst stellt.
Wir sind auch dankbar über unsere Jungs, die mit uns in der Wohngemeinschaft leben, im gemeinnützigen Schreinereibetrieb ihre Ausbildung machen und große Fortschritte zeigen.
Das Hofcafé, die Fussballgolfanlage und die 3G Jugendabende gehen nun in die Winterpause und ab Mai sind wir wieder für Euch da.

Vielen Dank an alle, die für uns gespendet, gebetet oder mitgeholfen haben.

3g Event
Ausbildung Nsb
Pfadfinder
Knast Schwerte
Freizeiten Wg
Fugo N Hindernis
Gruppenfoto Team 2016 Jva Butzbach
Knast Mauerzaun
3g Im Hofcafe
Volleyball
DCIM100MEDIADJI 0616.JPG

Okt 3

Regionsthing der BPS Region Mitte

Das jährliche Planungstreffen der Baptistischen Pfadfinderschaft Region Mitte wurde diesmal von unserem Pfadfinderstamm August Hermann Francke in Breitscheid ausgerichtet. Vom 23.-25.09.2016 kamen Pfadfinder aus unterschiedlichen Stämmen zusammen, um gemeinsame Aktionen zu planen.

  • Konkrete Ergebnisse sind u. a.
  • Einladung zum Raben-Winterlager vom 03.-06.01.2017 nach Breitscheid
  • Regionskurswochenende vom 14.-18.06.2017
  • „Go West“ Regionslager vom 29.07.-05.08.2017 in Westernohe
  • Vom 30.09.-03.10.2017 parallel Rovermoot und Altpfadfinderwochenende

Neben den Zeiten der Planung und Organisation blieb noch viel Zeit für gute Gemeinschaft und regen Austausch. Bei herrlichem Sonnenschein wurde begeistert Volleyball und auch Fußballgolf gespielt.

Das Wochenende endete mit einem gemeinsamen Gottesdienst im Tipi, in dem es viel Grund zum Danken gab.

Ein ausführlicher Bericht findet sich hier

Dscn7670
Dscn7686
Dscn7682
Dscn7695
Dscn7691
Dscn7676